Honky Tonker aufgepasst!

win_honkey-tonk-1
Reggae, Salsa, Heavy Metal, Blues, Partysounds, Rock ’n’ Roll, Country, Folk und vieles mehr. An einem einzigen Abend viele unterschiedliche Musikstile in Form von handgemachter Livemusik erleben, Kneipenatmosphäre spüren, befreit durch die Stadt und die Nacht tanzen, von Bar zu Bar schlendern und sich dabei von begnadeten Künstlern verzaubern lassen – genau das macht das Honky Tonk Festival aus.

Die Idee hinter dem Festival-Konzept ist einfach: Die Lokalitäten einer Stadt werden zu einem großen musikalischen Event verknüpft. Künstler der unterschiedlichsten Stilrichtungen treten an einem Abend an verschiedenen Orten live auf. Mit der Zahlung eines einmaligen Obolus wird ein Armbändchen erworben, das einem die Tür zur facettenreichen Musikwelt der Stadt eröffnet. So können die Besucher im Rahmen des Festivals ihren individuellen musikalischen Abend gestalten.

win_honkey-tonk-2

Am 6. Mai 2017 geht es wieder los – das Honky Tonk Festival gastiert in Celle und stellt die Stadt auf den Kopf. Dieses Jahr können sich die Festival-Gänger über fünf Stunden von circa 14 Bands in unterschiedlichen Lokalitäten musikalisch begeistern lassen. Das Warten hat sich gelohnt – die ersten Bands wurden bereits bekannt gegeben: Der Startschuss fällt wieder in der Fabrik-Lounge Aimely mit Bands aus der Region. Ne flotte Sohle dürfen die Teilnehmer im „bell Mundo“ auf’s Parkett legen. Die Rock ‘n’ Roller „Mister Twist“ aus Sachsen fegen mit Kontrabass, Drums und Gitarren bewaffnet über die Bühne. Mit der Band „Piaggi“ darf man sich im Ristorante Primavera wieder auf altbewährte Partysounds freuen. Dreistimmig geben sie Versionen bekannter internationaler Charthits in verschiedenen Sprachen zum Besten. In der Location „Kunst & Bühne“ gibt es Power Folk aufs Gehör: „Clover“ präsentieren mit Elementen der traditionellen keltischen Folklore eine Auswahl der schönsten irischen Balladen und Songs aus der internationalen Folk-Rock-Szene. Diese und viele weitere Bands und Locations machen Celle für eine Nacht zu einem einzigartigen Musikerlebnis.

Möchten auch Sie einen Abend Honky Tonker sein? In die facettenreiche Musikwelt abtauchen und nach Lust und Laune handgemachte Livemusik genießen? Hier ein kleiner Tipp: Mit dem richtigen Armbändchen kann jeder ein Honky Tonker werden.
Infos unter: www.honky-tonk.de

Text: Jule Milbrett
Foto: Blues Agency-Events e.K.

Wir verlosen 3 x 2 Eintrittskarten für das Honky Tonk am 6. Mai 2017 in Celle.
An-/Abreise auf eigene Kosten. Teilnahme bis zum 21.04.2017.

Mister Twist

Mister Twist

Jetzt kommentieren!