Das neue Abgefahren ist da!

abgefahren-30

Endlich kommt die Sonne immer häufiger zum Vorschein und wir konnten uns über die ersten warmen Tage freuen. Überall zeigt sich die Natur in ihren vielfältigen Facetten und auch wir selbst spüren den neuen Antrieb durch das Frühjahr. Gerade in dieser Jahreszeit sind wir offen für Neues. Da kommt die neue ABGEFAHREN-Ausgabe gerade recht.

Kommen Sie also mit auf eine Entdeckungsreise in die Welt, in unsere Region und lassen Sie sich inspirieren von der Vielfalt spritziger Sommerweine oder den neuesten Modellen von Volvo und Hyundai. Beide Marken glänzen mit echten Hinguckern, die Sie sich in einem unserer Häuser in Kassel oder Fritzlar unbedingt anschauen sollten. Aus Schweden rollt in wenigen Wochen der neue Volvo XC60 auf uns zu. Der Nachfolger des Bestsellers wird an den Erfolg seines Vorgängers nahtlos anknüpfen, da bin ich mir sicher. Er repräsentiert von Design, Technologie und Ausstattung konsequent die Linie, die Volvo im vergangenen Jahr mit der 90er Baureihe gestartet hat.

Einen glänzenden Auftritt hat auch der Hyundai Tucson. Die dritte Generation des eindrucksvollen SUV zeigt eine konsequente Entwicklung in allen Details und besticht durch seine Mischung aus Technik, Design und Komfort. Am besten, Sie machen sich selbst ein Bild an unserem neuen Hyundai-Standort in Kassel.

Eine Fahrt mit diesen neuen Modellen in die nähere Umgebung bietet sich da geradezu an. Wie wäre es also mit einem Ausflug zum Baumkronenweg am Edersee, in das „Kirschenland“ oder das Baumhotel in Witzenhausen? Ich bin selbst immer wieder überrascht, was die nähere Umgebung alles zu bieten hat.

Vielleicht zieht es Sie aber auch weiter weg. Immer mehr Menschen möchten Strandurlaub mit Sightseeing verbinden. Tolle Städte weltweit bieten diese attraktive Kombination von Kopenhagen bis Sydney. Die erste Tour können Sie schon auf den nächsten Seiten starten.

Es gibt also wieder viel zu entdecken in und mit unserem Magazin – lassen Sie uns starten!

Herzlichst Ihr
Alexander Host

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe als PDF anschauen.

Jetzt kommentieren!