Das neue Abgefahren ist da!

Liebe Kunden, liebe Leser,

herzlich willkommen zur neuen Ausgabe unseres Abgefahren-Magazins, das dieses Mal aus einem ganz besonderem Anlass erscheint. Denn wir feiern bei der Koch Automobile AG in diesem Jahr unser 25jähriges Jubiläum. Darüber freuen wir uns alle sehr und ganz ehrlich: als am 20. November 1993 alles begann, haben wir noch nicht weit in die Zukunft geblickt. Mit Mut, Fleiß und Begeisterung haben wir begonnen, Autos zu verkaufen. Diese drei Eigenschaften sind bis heute geblieben und wir sind überzeugt, sie sind ein wesentlicher Grund unseres Erfolges.

Heute sind wir sehr froh und stolz, in dieser spannenden Branche Fuß gefasst und das Unternehmen so positiv entwickelt zu haben. Ohne Sie, unsere Kundinnen und Kunden, unsere Partner und ohne unsere rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wäre dies niemals möglich gewesen. Eine Richtung und einen Geist vorzugeben, ist das eine. Diese mit Leben zu füllen und um seine eigenen Fähigkeiten zu ergänzen ist die Leistung eines jeden Einzelnen, der für die Koch Automobile AG arbeitet. Herzlichen Dank dafür!

Die Freude an Technologie und Mobilität motivieren uns bis heute und wir stehen – davonsind wir überzeugt – heuteerst am Anfang von gravierenden Veränderungen rund um das Auto. Die Fahrzeuge werden nicht nur sicherer, sie werden in Zukunft auch autonomer und mit neuen, umweltschonenderen Antrieben ausgestattet sein. Parallel ändert sich auch unser individuelles Nutzungsverhalten. Bleiben wird die Emotion, die wir mit Mobilität verbinden, sei es, wenn es um das Ziel geht, das wir erreichen möchten oder das direkte Umfeld, in dem wir uns bewegen. Insofern glauben wir fest an unsere Zukunft als Mobilitätsdienstleister.

Es wird also auch in den nächsten 25 Jahren vieles geben, was wir „abgefahren“ finden. Diese Emotionen und Lebensfreude finden Sie in unserem Jubiläumsmagazin. Lassen Sie uns feiern und auf die Zukunft anstoßen. Wir freuen uns auf Sie, wo immer Sie uns besuchen und wir miteinander ins Gespräch kommen.

Wir wünschen Ihnen eine unterhaltsame Lektüre.

Herzlichst
Thomas und Jenny Koch

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe als PDF ansehen.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.