Winterspaß im Sauerland

Abgefahrene Abfahrten

Es müssen nicht immer die Alpen sein! Gerade für Kurztrips am Wochenende sind die Skigebiete in den deutschen Mittelgebirgen perfekt geeignet. Quasi vor der Haustür liegen Winterberg und Willingen.

Schöne Pisten, kurze Anfahrtswege und vielfältiger Winterspaß inklusive. Ski alpin, Rodeln, Langlaufen, Schneeschuhwandern oder sich einfach mit der Pferdekutsche durch die verschneite Upländer Winterlandschaft fahren lassen – ungetrübter Winterspaß für Groß und Klein hat im Sauerland viele Gesichter.

Auch diejenigen, die einfach nur schön Ski fahren wollen, sollten Winterberg und Willingen im Sauerland ansteuern. Auch im letzten Jahr gehörten die Orte wieder zu den zehn Top-Skigebieten der deutschen Mittelgebirge. Dabei ist das Skiliftkarussell Winterberg vor allem für seine Bobbahn bekannt und die dort regelmäßig stattfindenden internationalen Wettkämpfe. Dazu locken 34 Abfahrten zwischen 7 Bergspitzen mit einer Gesamtlänge von 27,5 Kilometern auch Pistenenthusiasten ihre Spuren im Schnee zu ziehen. Schließlich befindet sich am Slalomhang die steilste Abfahrt nördlich der Alpen. Aber auch Anfänger sind in Winterberg gut aufgehoben. Ihre ersten sanften Schwünge im Schnee testen sie an den Übungsliften Herrloh oder am Käppchenhang während die Kleinsten in den Kinderparks der Skischulen ihre ersten Versuche auf Skiern und Snowboards starten und Freestyler im Funpark mit Boxes und Kickers ihre Tricks üben.
Nicht nur rasant abwärts, sondern auch hinauf geht es in Willingen. Hier steht die leistungsstärkste Kabinenbahn Deutschlands. Mit 18 Pistenkilometern – rote wie blaue – ist Willingen mit seinen Teilgebieten Schwalefeld und Usseln außerdem das größte Skigebiet im Sauerland. Highlights abseits der Piste sind in Willingen natürlich die Weltcup-Events im Skispringen und Biathlon. Die Weltcup-Schanze am Mühlenkopf ist in jedem Fall einen Besuch wert. Erst im Januar stand wieder alles im Zeichen des Skispringens. Ungebremst übrigens auch nach Sonnenuntergang: Mittwochs, freitags und samstags können Ski- und Snowboardfahrer auf sechs Kilometern Pistenlänge bei Flutlicht die Hänge hinunterwedeln. Und wer Bretter mal gegen Kufen tauschen möchte, schlittert einfach auf der beleuchteten Rodelbahn gen Tal. Die lässt sich natürlich auch tagsüber ausgiebig testen. Um den Rodel nach der Abfahrt wieder schnell nach oben zu transportieren, eigenen sich die vorhandenen (Ski-)Förderbänder.

Weniger rasant, dafür eine der gesündesten Sportarten, ist Skilanglauf. Mit fast 100 Kilometern gespurten Loipen in Höhenlagen von 580 bis 843 Metern steht Ski Nordisch in Willingen für gesundes Ganzkörpertraining gepaart mit fantastischen Ausblicken. Schließlich machen die verschneiten Landschaften das Langlaufvergnügen perfekt. Egal, ob Soft-, Fitness-, Sport- oder Skiwandern, klassisch oder im Skating-Stil.

Allerdings lässt sich die herrlich verschneite Winterlandschaft auch bei einer Winter- oder Schneeschuhwanderung – für Einsteiger empfehlen sich geführte Touren – genießen. Blauer Himmel, tief verschneite Wälder und die Ruhe der in weiß gekleideten Natur katapultieren in eine andere Welt. Nahezu märchenhaft locken 30 Kilometer präparierte Winterwanderwege rund um Willingen. Mit dem Winterwanderplan wird daraus ein unbeschwertes Vergnügen.

Nicht mit eigener Muskelkraft, dafür mit einigen Pferdestärken geht es während einer Pferdeschlittenfahrten durch verschneite Wälder. Ganz romantisch kann man eine Kutschfahrt und bei Schnee eine Schlittenfahrt beim Tourismus-Verein buchen und die herrliche Natur mal ganz anders erleben. Und mit einem Prosecco an Bord und einem Picknickkorb seinen Partner überraschen.

Genussreiche Einkehrmöglichkeiten gibt’s im sauerländischen Wintersportgebiet natürlich auch auf der Piste. Zahlreiche gemütliche Hütten und Berggasthöfe laden dazu ein. Offen für Einkehrschwünge ist neben der Ettelsberghütte (Siggis Hütte) auch die Köhlerhütte oder die Vis à Vis Hütte. Außerdem lässt sich ein Zwischenstopp am Imbiss am Ritzenhagenlift und am Walddieb-Übungslift einplanen. Für weitere regionale Schmankerl sorgen zudem das Waldhotel Willingen, der Ulmenhof, das Gästehaus Lehnert und der Waldgasthof zum Wilddieb. Und was wäre ein Skitag ohne Après Ski? Der wohl bekannteste Partyspot in Willingen ist Siggis Hütte. Aber auch viele weitere Locations wie die Seilbar oder das Willinger Brauhaus locken nach der letzten Abfahrt zum Après-Ski.


sonnenbrille_uvex

Sonnenbrille von UVEX

Perfekt gestylt

Mit der trendigen Pilotenbrille „uvex lgl 25“ lassen sich sonnige Tage nicht nur beim Skifahren genießen. Sie bringt perfektes Styling und 100prozentigen UV-Schutz auf den Punkt. In die Lifestyle Sonnenbrille integrierte UV-Absorber filtern gefährliche UV-Strahlung bis 400 nm zu 100 Prozent. Eine Scheibentechnologie, die vollen Schutz vor gefährlichen UVA, UVB und UVC Strahlen bietet.

Wir verlosen gemeinsam mit UVEX 1 x 1 uvex lgl 25 in schwarz. Teilnahmeformular siehe unten.

Das Gewinnspiel ist bereits beendet. Der Gewinner wird in Kürze schriftlich benachrichtigt.

www.uvex-sports.de


helmFür Freerider von UVEX

Sicherheit und Stabilität

Leicht und leistungsfähig: Das innovative Konzept des „uvex jakk+“ wurde mit dem begehrten ISPO Award in der Kategorie Skihelm ausgezeichnet. Der neue Freeride-Helm von UVEX punktet mit viel Komfort. Ausgestattet mit neuer octo+-Technologie saugt er sich am Kopf fest und passt sich automatisch an. Ohne Kompromisse in puncto Sicherheit und Stabilität. Also: Weg von der Piste, rein in den Powder. Eine neue Belüftungslösung im Helm sorgt zudem für klare Sicht in der Goggle. Und: Die lässige Optik des Hartschalenhelms ist ein echtes Statement.

www.uvex-sports.de


jackeAuf den Berg mit Oakley

Gut verpackt

Oakley bringt mit der „Charlie 2 Biozone Insulated Jacke“ den Streetstyle auf den Berg. Während Features wie die hohe Wassersäule und der versteckte Schneeschutz gegen Kälte und Nässe dafür sorgen, dass Frau die Tage auf dem Berg von morgens bis abends voll genießen kann. Hier kommt die Bio Zone™ Isolation von Oakley zum vollen Einsatz. Sie speichert die Körperwärme, absorbiert Transpirationsfeuchtigkeit und schränkt in den Bewegungen nicht ein. Und wer nicht gerne einen sperrigen Rucksack mit sich herumträgt, verstaut Handy, Musik und Skipass sicher in einer der vielen Taschen. www.oakley.com


Wir verlosen gemeinsam mit UVEX 1 x 1 uvex lgl 25 in schwarz.
Teilnahme bis zum 14.03.2016

Das Gewinnpiel wurde bereits beendet.

Der Gewinner wird in Kürze schriftlich benachrichtigt.

 

Text: Corinna Bokermann | Fotos: © Tourist-Information Willingen, Tourismus Schmallenberger Sauerland, winterberg-touristik.de/Mario Kraft, uvex (PR), Oakley (PR)

1 Kommentar

  • Mai 10, 2016

    Loreen

    Vielen Dank für die Sonnenbrille von UVEX!

    Ich habe mich über den Gewinn sehr gefreut.Man kann die Brille nicht nur im Schnee, sondern auch gut bei solchen sonnigen und warmen Tagen wie jetzt tragen.
    Herzliche Grüße!