Schön geschützt

Bagtor ®

Nin Prantner ist bekannt dafür, dass sie den klassisch zeitlosen Formen ihrer innovativen Produkte stets einen besonderen Twist gibt. Nun hat Sie eine Weltneuheit kreiert, die zum Beststeller avanciert: Bagtor. Im Grunde ist es „nur“ ein hochwertiger Lederriemen, aber dieser ist wunderbar wandelbar. Er ist High Fashion, kann als Gürtel, Scarfbag, Kette, Armband und vor allem auch als schützendes Taschenaccessoire getragen werden. Denn mit wenigen Handgriffen verwandelt er sich zum schicken „Sicherheitsgurt“ und verhindert unliebsame Zugriffe auf die geliebte Tasche. Im Café, am Strand oder auf dem Rad sichert Bagtor die Handtasche vor Langfingern, indem man sie dezent mit einem soliden Gegenstand verbindet. So kann man sich ganz entspannt zurücklehnen und den Moment genießen.

Die Idee zu diesem schmückenden Schutz kam der Designerin in Barcelona, hier wurde ihr selbst die Handtasche gestohlen. Also machte sich die kreative Wienerin – die übrigens während des Architekturstudiums noch eine Ausbildung zur Schlosserin machte – daran, an einem Sicherungssystem für Taschen zu arbeiten. Bagtor, abgeleitet von Bagprotector, war geboren und lässt Frauen nun relaxter reisen und Kaffee trinken – ohne ständig einen Blick auf die Tasche haben zu müssen.

Das clevere Accessoire wird mit viel Liebe zum Detail im italienischen Bergamo von Hand gefertigt. Verwendet werden nur naturbelassenes Leder und nickelfreies Metall. Der Phantasie, was man mit diesem Must-have tun kann, ist keine Grenze gesetzt. Niemand käme auf den ersten Blick auf die Idee, dass das gute Stück auch einen überaus praktischen Nutzen hat.

Dass die Österreicherin voller Kreativität steckt, beweist ein Blick auf ihre Website. Sie entwirft Einzelstücke und komplette Inneneinrichtungen für Privat- und Büroräume sowie Sammlungen. Schon häufiger sorgten ihre Kreationen für Aufsehen. Der renommierte Kurator und Designer Gregor Eichinger hat ihren Stil äußerst treffend beschrieben: Das ist eleganter Punk im Salon. Recht hat er.

www.bagtor.com

www.nin.at

Text: Eike Birck | Fotos: Bagtor ®

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.